Normalkorund DSO / FeSi

Normalkorund DSO (auch als Strahlkorund FeSi bezeichnet) ist ein eisenhaltiges Mehrwegstrahlmittel mit kantigem Korn. Es ist spröde und weniger standfest als üblicher Normalkorund. Der Eisenanteil ist ausschließlich in Silizium gebunden. Aufgrund des Eisenanteils sollte dieses Strahlmittel nicht bei NE-Metallen oder im Edelstahlbereich eingesetzt werden.
Durch den relativ geringen Preis eignet sich das Stahlmittel zum Einsatz im Freien oder bei Anwendungen mit höherem Strahlmittelverlust.

Anwendungsbereiche:

  • Reinigungsstrahlen
    Reinigung metallischer Oberflächen mit Materialabtrag (abschleifende Wirkung) bei denen der hohe Eisenanteil nicht störend wirkt
    Entfernen von Rost und Zunderschichten bei metallischen Oberflächen
    Entfernen von Anlauffarben
    Entfernen von Lack
  • Sonstige
    Aufrauen von metallischen Oberflächen vor dem Beschichten
    Entgraten
    Veredlung der Oberfläche

 

weitere Details

Verfügbare Korngrößen (in µm) 120-250   /  250-500   /  500-1000   /  1000-2000
Verpackungseinheiten 1000 kg / Palette (25 kg Säcke)